Die Welpen sind jetzt schon sehr selbstsicher und erkunden immer mehr ihre Umgebung. Heute hatten wir Besuch von unseren Züchterkollegen. Wir haben einen schönen gemeinsamen Tag erlebt und nutzen auch die Gelegenheit, um mit allen 6 Welpen ein Stück zu fahren. Da es sehr heiß war, haben die Welpen nicht so viel getobt, aber das Autofahren und die neue Umgebung waren schon beeindruckend für die Kleinen. Dieses mal ist kein Welpe dabei, dem schlecht wurde. Alle haben die Fahrt ruhig überstanden und haben neugierig den Waldweg erkundet.

Nach der Fahrt war erst mal Ruhe angesagt. Aber es hat nicht lange gedauert und die Welpen waren wieder fit. Jetzt werden die Wachphasen deutlich länger.